Optik Röcken in Essen-Borbeck
info@optik-roecken.de

Öffnungszeiten
wochentags  09.00 - 19.00
samstags     09.30 - 14.00

Harte Kontaktlinsen schützen vor Kurzsichtigkeit?

Wenn kurzsichtige Kinder harte Kontaktlinsen tragen, verändert sich ihre Sehschwäche weniger stark als bei weichen Kontaktlinsen. 

Das ergab eine Untersuchung von 116 Kindern im Alter von neun bis elf Jahren, die drei Jahre lang entweder harte oder weiche Kontaktlinsen getragen hatten.

Bei den Kindern mit weichen Wochenlinsen war über den gesamten Zeitraum eine Zunahme der Kurzsichtigkeit um 2,19 Dioptrien, bei den Trägern harter Kontaktlinsen nur um 1,56 Dioptrien zu verzeichnen. Die Forscher führen dieses Ergebnis darauf zurück, dass weiche Kontaktlinsen zu einer stärkeren Wölbung der Hornhaut führten als harte Kontaktlinsen.

Allerdings hatten die Linsen keinen Einfluss auf das Längenwachstum des Auges, dem Hauptfaktor für die Kurzsichtigkeit. Daher ist der Einsatz harter Kontaktlinsen zur Vermeidung von Kurzsichtigkeit wohl nicht geeignet.